libro Ospiti

Se hai suggerimenti, idee o vorresti raccontare ad altri le tue esperienze con la corsa alle scatole di sapone, scrivi qui alcune righe. Attendiamo con impazienza ogni critica, idea o esperienza.

 
 
 
 
 
12 messaggi.
Matthias Hauenstein pubblicato il 18. Agosto 2020 alle 13:23
Lieber G-Haus Verein,
ich möchte mich ganz herzlich für die perfekte Ausrichtung der DM 2020 bedanken. Das war ein unglaublicher Kraftakt von euch in kürzester Zeit eine solch große Veranstaltung zu organisieren. Da gehört eine gehörige Portion Mut und vielleicht auch Irrsinn dazu in der Corona-Zeit dies ohne sichere Genehmigung zu planen. Ich ging davon aus, dass nach der gezwungenen Absage der ursprünglich geplanten Veranstaltung die DM in diesem Jahr ausfällt. Ihr habt es dennoch geschafft - großartig. Ihr setzt Maßstäbe was die mediale Präsentation und die Organisation angeht. Was habt ihr Organisatoren und eure Mitstreiter geschuftet, um eine sichere Strecke mit hervorragender Zeitnahme zu schaffen.
Toll, wenn man am Start auf dem Bildschirm sehen kann, was die anderen Fahrer so anstellen und sich überall mit Essen und vor allem Trinken versorgen kann. Ganz dickes Lob auch an die Quad-Fahrer, die uns gut gelaunt bestens hochgezogen haben. Auch, dass sie zwecks Reparaturen uns zum Fahrerlager brachten. Alles keine Selbstverständlichkeit. Nach den einzelnen Läufen hingen in kürzester Zeit die Zeiten aus. Da gebe es noch viel zu erwähnen - ihr habt einfach mit unglaublich viel Energie uns Allen ein tolles Rennen ermöglicht.

Vielen Dank !

Matthias
H.Hoppe pubblicato il 17. Agosto 2020 alle 21:55
Vielen Dank für die schöne Veranstaltung trotz Corona. Wieder ein gelungenes Rennwochenende organisiert. Danke an das ganze Team, wir kommen gern wieder.
AMC Racingteam Sachsenring
Pierre pubblicato il 24. Luglio 2020 alle 09:05
Ich habe jetzt noch mal in alten Fotos gewühlt und wollte hier nochmal Danke sagen. Das Event war wirklich Klasse.
Thümer Wolfgang pubblicato il 28. Giugno 2019 alle 21:11
Das Seiffenkistenrennen war eine super Veranstaltung. Es war alles sehr gut organisiert sowie eine schöne Festwoche.
Aeroneid Dings pubblicato il 28. Agosto 2017 alle 22:29
Ganze feine Veranstaltung - mit Livestream und Videowänden - ganz großes Kino! Diese Qualität sucht seines Gleichen! Auch an die Kleinsten wurde wieder bestens gedacht - Super und Vielen Dank Bitte weitermachen! Wir kommen wieder!
Team Chemnitzer Überflieger pubblicato il 28. Agosto 2017 alle 18:59
Schon seit 6 Jahren fahren wir immer wieder gerne nach Freital. Dieser Termin gehört einfach für uns in den Terminkalender. Das liegt nicht nur an der anspruchsvollen, schnelle und etwas welligen Strecke, sondern auch an das einmalige Erlebnis neben der Strecke.
Nirgendwo anders hat man einen Livestream den man im Internet verfolgen kann, eine Leinwand auf dem Dorfplatz damit die Zuschauer Vorort die ganze Strecke verfolgen können und das gesamte Rahmenprogramm wird nie langweilig und für Abwechslung wird gesorgt.
Nochmal kurz zusammengefasst: Tolle Strecke, viele Zuschauer, sehr gutes Rahmenprogramm.
Das Team Chemnitzer Überflieger bedankt sich für das grandiose Rennwochenende!
Bis zum nächsten mal!
Ingolf Timm pubblicato il 28. Agosto 2017 alle 13:31
Was für ein Rennwochenende 2017, eine Top-Organisation. Ihr habt wieder einmal eindrücklich bewiesen dass Ihr sehr gute Organisatoren seid. In allen Bereichen hatte die Veranstaltung Format! Es hat solch ein Spaß gemacht diese Veranstaltung mitzuerleben! Immer wieder gern. Macht weiter so auf diesem Weg!
Gravity Racing pubblicato il 28. Agosto 2017 alle 10:45
Lieber G-Haus-Verein,
Danke für das gelungene Rennwochenende. Von Jahr zu Jahr, übertrefft Ihr euch mehr. Nach der tollen DM 2016 habt ihr 2017 ein weiteres Mal gezeigt, dass ihr es drauf habt.
Solange es das Rennen in Kleinnaundorf gibt, bin ich gern dabei!
Liebe Grüße Gravity Racing Team
Werner Fröse pubblicato il 4. Settembre 2016 alle 12:38
Hallo Thomas!
Es war für meine Frau und für mich ein sehr schönes Rennwochenende. Besten Dank an alle, die mit der Organisation und der Durchführung etwas zu tun hatten.
Ich war auch schon zur Europameisterschaft und zum Europa-Cup, aber beide Veranstaltungen können dem Kleinnauendorfer Rennen nicht das Wasser reichen.
Ich möchte mich voll und ganz dem Eintrag des Rennleiters Bernd Peschel anschließen und freue mich schon auf nächstes Jahr.
Besten Dank auch an Harry Böttcher, in dessen Hof ich immer mit dem Wohnmobil stehen darf.

-Werner
DJ Ingolf Timm pubblicato il 22. Agosto 2016 alle 18:20
Liebe Seifenkistenfreunde,
Deutsche Meisterschaft die muss man sich in der Szene verdienen. Und die habt Ihr Euch mehr als verdient. Ihr wart ein würdiger Gastgeber der DM 2016 mit einem reibungslosen Ablauf. Als Moderatoren (diesesmal im Trio) hat uns die Atmosphäre von der ersten Minute angesteckt und ganz viel Spaß bereitet
Rennleiter Bernd Peschel pubblicato il 22. Agosto 2016 alle 15:44
Liebe Seifenkistenverrückte,
wir haben ein tolles, spannendes aber auch anstrengendes Wochenende hinter uns gebracht. Über 80 Seifenkistenpiloten brachten ihre Kisten in 106 Starts je Lauf über die anspruchsvolle Strecke ins Ziel. Die Vielfalt der gestalteten Kisten brachte die vielen Zuschauer an der Rennstrecke immer wieder aufs neue in Staunen. Die Spannung in den einzelnen Klassen war durch nichts zu toppen. Es war eine Veranstaltung auf Weltniveau. Bernie Eccolstone würde vor Neid erblassen. Danke an die Organisatoren, die Mitglieder des Heimatvereins und die vielen Helfer beim Auf- und Abbau, an den Getränke und Speisenständen, am Einlass, der Feuerwehr Cunnersdorf für die Streckenposten, das Team von Starlight-Event um Ralf Made an der Technik und den Kameras und die Firmen, die uns tatkräftig, professionell, schnell und auf kürzesten Weg unterstützt haben. Danke den vielen Sponsoren und Spendern die dieses Event erst ermöglicht haben.
Besonderen Dank an mein Team an Start, Auslauf, bei der Abnahme und der Zeitnahme. Es klappte wie am Schnürchen ohne dass man erst große Absprachen treffen muss. Ihr seid wahre Profis!
Sylvia pubblicato il 22. Agosto 2016 alle 09:43
Ganz ohne Vorkenntnisse einen überraschend spannenden Tag erlebt. Hätte mich nur gern an der Publikumsabstimmung zum schönsten Design beteiligt, aber trotz Herumfragen nirgends die "Wahlurnen" gefunden und die Eingänge waren schon abgebaut. Verständlich, dass die Helfer Feierabend haben wollen, aber man kann doch erst abstimmen, nachdem man alle gesehen hat!