Kleine Änderung im Reglement!

Der Veranstalter hat beschlossen, eine Änderung des Reglements für den „100 Jahre Freital“-Cup vorzunehmen. Danach wird die Anmeldefrist bis zum 14. Juli 2022 verlängert. Außerdem ist die im Punkt 5 angegebene Bereitstellung von 2 Streckenposten aus den Reihen der Starter nicht mehr vorgeschrieben. Die Änderung tritt sofort in Kraft.
Das Veranstalterteam ist trotzdem weiterhin für jede Hilfe dankbar. Die Strecke in Somsdorf ist, gegenüber der in Kleinnaundorf, gut 1000m länger, aber ebenso verwinkelt, so dass sich die Anzahl der benötigten Streckenposten ungleich erhöht hat. Zum Einsatz können dabei nur Personen kommen, die sicher Deutsch sprechen, da die Kommunikation ausschließlich in der Landessprache des Veranstalters durchgeführt wird. Das ist für die Sicherheit und die organisatorischen Abläufe an der Strecke sehr wichtig. Wir hoffen darauf, dass sich möglichst viele Personen bereit erklären, als Streckenposten das Event zu unterstützen und damit einen optimalen Rennablauf sicherstellen. Dazu sind auch Mitglieder der teilnehmenden Teams herzlich willkommen.
Wir danken schon jetzt allen Helfern für ihr Engagement!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*